Defektes CFTR-Protein

Menschen mit Cystischer Fibrose haben CFTR-Proteine, die nicht richtig funktionieren

Es sind zwar über 2'000 verschiedene Mutationen im CFTR*-Gen bekannt, aber nur 242 verursachen Cystische Fibrose und die meisten davon treten sehr selten auf. Falls beide Kopien des CFTR-Gens, das von den Eltern geerbt wurde, eine CF-verursachende Mutation haben, produziert der Körper defekte CFTR-Proteine, da ein falscher Bauplan zur Herstellung der CFTR-Kanalproteine vorliegt.

Abhängig von der verursachenden Mutation im CFTR-Gen führt diese zu

  • einer reduzierten Zahl an CFTR-Proteinen (=Mengendefekt) an der Zelloberfläche,
  • einer Fehlfunktion der CFTR-Proteine (=Funktionsstörung) an der Zelloberfläche oder
  • beidem gleichzeitig.

Zu wenig CFTR-Proteine (=Mengendefekt) an der Zelloberfläche ergeben sich dadurch, dass die falsch gebauten CFTR-Proteine in der Regel bevor sie die Zelloberfläche erreichen als defekt erkannt und von der Zelle als Schutzmechanismus direkt wieder abgebaut werden. Auch der Anteil, der dennoch an die Zelloberfläche gelangt, wird meist schnell wieder entfernt.

Zu wenig CFTR-Proteine an der Zelloberfläche:

Bei einem Mengendefekt befinden sich zu wenig CFTR-Proteine an der Zelloberfläche.

Liegt eine Funktionsstörung der CFTR-Proteine vor, bleiben die Kanäle nicht ausreichend lange geöffnet und/oder öffnen sich nicht häufig genug oder die Leitfähigkeit durch den Kanal ist reduziert.

Nicht richtig funktionierende CFTR-Proteine:

Bei einer Funktionsstörung funktionieren die CFTR-Proteine nicht richtig.

 

Wenn zu wenig und/oder nicht richtig funktionierende CFTR-Proteine an die Zelloberfläche gelangen, können Moleküle wie Chlorid-Ionen nicht ungehindert in die Zelle hinein- und hinausströmen. Das Gleichgewicht des Salz-Wasser-Haushalts wird gestört. Infolge entsteht zähflüssiger Schleim in der Lunge und anderen Körperregionen, der die Organfunktionen beeinträchtigt und die CF-typischen Symptome auslösen kann.

 

*CFTR = Cystic Fibrosis Transmembrane Conductance Regulator

 
Abbrechen

Close

To access the Healthcare Professionals' section you must verify your professional status using OneKey Web Authentication.

Press continue to use your existing OneKey account or register for a new OneKey user account.

Link to website terms and conditions